Beton im Wohnbereich

Treppen, Böden, Leuchten aus Architekturbeton, Sichtbeton Terrazzo und Pearlnera®

Beton ist dank seiner Exklusivität, Ästhetik und dem praktischen Nutzen sowohl für Küche und Bad als auch für den Einsatz im Wohnbereich geeignet. So kommen Designs für Betonböden und Betontreppen, Betonkamine, Betonmöbel, aber auch Beleuchtungselemente.

Bei der Herstellung werden innovativste Betontechnologien eingesetzt, die zum einen eine Dauerhaftigkeit eines jeden einzelnen Produkts garantieren, zum anderen aber auch die Nachhaltigkeit für Mensch und Umwelt gegenüber unterstreichen. Regionale Zemente und Gesteinskörnungen spielen bei der Umsetzung eine wichtige Rolle. Die Statik ist entscheidend. Und in Kombination mit Farbe, Form und Funktion entstehen besondere Betondesigns für Betonböden und Betontreppen, Betonkamine, Betonmöbel, aber auch Beleuchtungselemente.

Weitere Vorteile von Beton im Wohnbereich liegen zudem auf der Hand: Beton ist ausgesprochen robust und infolgedessen sehr langlebig. Dadurch erhalten Betonelemente ihren Wert über Jahre hinweg und bedürfen nur wenig Pflege. Fast kein Baustoff ist so flexibel wie Beton. Da er ursprünglich flüssig ist, kann er in beinahe jede gewünschte Form gebracht werden. Beton hat eine hohe Rohdichte. Richtig eingebaut schützt er hervorragend vor Lärm. Die hohe Rohdichte hat auch zur Folge, dass der Beton hervorragend Wärme speichert. Dies ist vor allem bei Betonböden mit einer Fußbodenheizung ausgezeichnet. Der Boden gibt die Wärme langsam und gleichmäßig ab, der Raum bleibt lange schön warm.

Beton brennt nicht. Er wird der Brandstoffklasse A1 zugeordnet. Daher eignet er sich auch hervorragend für Küchenarbeitsplatten. Heiße Töpfe und Pfannen machen ihm nichts aus. Bei einem Brand dünstet Beton keine Gase aus. Diese Eigenschaft machen wir uns in einer wesentlich ungefährlicheren Situation zunutze: bei unseren Betonkaminen. Für diesen Zweck ist der Baustoff bestens geeignet. Weitere Vorteile von Beton.

Nachfolgend Beispiele für den Einsatz von Beton im Wohnbereich. Um auch Ihren Wohnbereich komplett zu machen, können auf Wunsch individuelle feste und verschiebbare Elemente aus edlem Sichtbeton gegossen werden. Sie werden zu Beton im Wohnbereich umfangreich beraten: zu Materialien, wie zum Beispiel Holz oder Glas, Terrazzo oder Sichtbeton oder alles in Kombination. Ziel ist es, dass Ihre Wohnbereich durch Elememte aus an Exklusivität, Persönlichkeit gewinnt, durch ästhetische Highlights in Form und Funktion.

Kamin mit Sichtbetonplatte

Sichtbetonplatte vor Kamin als praktische Ablage und Funkenschutz.

Betonkamin Pianeggia

Filigran wirkende Sichtbetontreppe

Die Kragstufen der Sichtbetontreppe lassen sich mithilfe der verwendeten Gusstechniken filigran und sauber verarbeiten. So sehen sie auf der Unterseite genauso aus wie auf der Oberseite

Betontreppe Kragstufen

Kaminofen mit Sitzfläche

Verglaste Feuerstelle auf einer Platte aus Sichtbeton, die als wärmende Sitzfläche oder Ablage genutzt werden kann.

Betonkamin Bipartie

Architektur­beton, Terrazzo und Pearlnera® im Wohnbereich

Hochwertige Design-Beleuchtung aus in Beton eingegossenen Glaskügelchen

Der patentierte Werkstoff Pearlnera® besteht aus mineralisch gebundenen Glaskugeln, die durch ein besonderes Verfahren zum Vorschein gebracht werden. So verleihen sie der Betonoberfläche dieser Beleuchtungsserie ein reizvolles Aussehen und erinnern an Perlen bzw. Wassertropfen.

Pearlnera Light

Couchtisch aus Pearlnera®

Hochwertiger Tischplatte aus in Beton eingegossenen Glaskügelchen: Pearlnera®, exklusiv bei material raum und form.

Designtisch Atelier Falk

Tischplatten aus Beton

Tischplatten aus wertvollen Werkstoffen runden unser innovatives, anspruchsvolles Wohndesign ab. Mit ihren fein polierten Oberflächen und der schönen Optik fügen sie sich perfekt in das Ambiente Ihrer Räume ein, zumal Sie auch hier die passenden Farben selbst auswählen können. Wenn Sie bei uns einen Tisch in Auftrag geben möchten, planen wir Design und Ausführung gerne mit Ihnen.

So mancher bereits vorhandene Tisch fristet jahrzehntelang ein unscheinbares Dasein. Sein Entwurf mag nicht übel sein, aber in Ausführung und Material fehlt ihm einfach das gewisse Etwas. Eine Platte aus klassischem Terrazzo, Sichtbeton oder unserem neuartigen Werkstoff Pearlnera® mit seinen zart transparenten Glaskugeln lässt solche Tische eine Metamorphose zu erlesenen Designerstücken durchleben, ohne dass dabei ihre ganz individuelle Geschichte und ihr persönlicher Charme verloren gehen. Außerdem ist es ökologisch klug, nur einen Teil des Tisches zu entsorgen, das Gestell jedoch zu behalten.

Sprechen Sie also gerne mit uns, wenn Ihnen bei einem Tisch zwar das Gestell immer noch sehr gut gefällt, Sie aber die Platte austauschen möchten. Ein ausreichend stabiles Holzgestell beispielsweise trägt eine Steingussplatte problemlos. Durch den reizvollen Kontrast der beiden Materialien bekommt das Gesamtensemble eine völlig neue Ausstrahlung. Passend zur Tischplatte können wir auch Beistellmöbel mit einer Oberfläche aus dem gleichen oder einem ähnlichen Material versehen.

Auch Stahl-Tischgestelle, die zuvor Stein- oder Glasplatten getragen haben, können durch unsere individuell angefertigten Platten aus Terrazzo, Pearnera® oder Sichtbeton eine faszinierende Wiedergeburt erleben. 

Es ist immer schade, wenn ein schöner Tisch mit Steintischplatte ausgemustert wird, weil die Platte irreparabel beschädigt scheint. Hier lohnt sich die Überlegung, eine behutsame Instandsetzung vorzunehmen, die auch kreative Umgestaltungen beinhalten kann. Dieses Vorgehen empfehlen wir nicht für jedes Stück, denn es lässt sich leider nicht in jedem Falle ästhetisch überzeugend umsetzen. Falls Sie aber einen solchen Tisch besitzen und sich eigentlich nicht von ihm trennen möchten, sehen wir ihn uns gerne an und überlegen gemeinsam mit Ihnen, ob und wie er restauriert werden kann.

Wir stellen auch selbsttragende Tischplatten her. In diesem Falle integrieren wir gleich beim Guss an den entsprechenden Stellen Stahlanker mit vorgeschnittenem Gewinde, sodass später beim Einbau eine problemlose, sichere Verschraubung gewährleistet ist.

Steintischplatten sind strapazierfähig und eignen sich wunderbar für Ess- oder Wohnzimmertische. In dieser Funktion benützen wir sie übrigens selbst, außerdem können wir sie für Büroschreibtische sehr empfehlen. Sie sind keineswegs kalt, vielmehr fühlt sich ihre Oberfläche ausgesprochen angenehm an – ideal zum Arbeiten, wie wir aus eigener Erfahrung bezeugen können.

Design Beistelltisch mit Materialmix aus Pearlnera und Holz

Genau da, wo dieser praktische und ästhetische Helfer auf Rollen gerade gebraucht wird, findet er als Beistell- oder Couchtisch seinen Platz. Erhältlich wahlweise aus Pearlnera®, Terrazzo oder Sichtbeton und in unterschiedlichen Größen.

Beistelltisch tavolino

Architekturbeton, Terrazzo und Pearlnera® im Wohnbereich

Betontreppe Terreno

Lebendig gestaltete Sichtbetonoberfläche eine Betontreppe und eines Betonbodens.

Betontreppe Terreno

Verschiebbarer Tresen mit Terrazzooberfläche

Platzsparend und flexibel einsatzbereit: Tresen für einen Partykeller mit ausklappbarer Theke. Oberfläche aus dunklem Terrazzo.

Tresen Stephan

Hochwertige Designs aus Beton für den Wohnbereich

Hochwertige Gestaltung aus Beton

Betonmöbel, Betondesign und Terrazzo­arbeitsplatten

Betonbäder, Betonküchenarbeitsplatten, Betonkamine, Fußböden aus Beton, Betontreppen, Betonleuchten – individuell und handgefertigt

Infos und Gestaltungsmuster

Soziale Medien

Kontakt

Manufaktur

material raum form
Oliver Maybohm
Jacobsenweg 13
D-22525 Hamburg

Telefon: +49 (0) - 40 48 57 02
Mobil: +49 (0) - 175 52 32 209
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
Kontaktformular

Büro

Wielandstraße 3
D-22089 Hamburg



Jetzt vernetzen!

© material raum form – Betonmanufaktur, Hamburg.

Bäder aus Beton, Küchen aus Beton, Betonarbeitsplatten, Betonwaschbecken, Betonwaschtisch, Fußböden aus Beton, Treppen aus Beton, Betonkamine, Pearlnera®, Terrazzo, Betonmöbel, Betonlampen, Betontreppen